Navigation überspringen
Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:
Q-Navigator
Google Translate

Fischereischein


Allgemeine Informationen
Jeder, der die Fischerei ausüben möchte, benötigt dazu einen Fischereischein.
Diesen Fischereischein stellt die zuständige Fischereibehörde auf Antrag aus. Voraussetzung ist allerdings, dass man die staatliche oder staatlich anerkannte Fischerprüfung bestanden hat.
Sollten Sie nicht Inhaber des Fischereirechts in dem jeweiligen Gewässer sein, benötigen Sie für das Angeln an einem Gewässer zusätzlich einen Erlaubnisschein des Fischereirechtsinhabers bzw. des Fischereipächters des Gewässers.

Welche Unterlagen müssen vorgelegt werden?
  • Das Prüfungszeugnis einer bestandenen staatlichen Fischerprüfung oder einer staatlich anerkannten Fischerprüfung,
  • oder der Nachweis der laufenden Ausbildung als Fischer,
  • oder der Nachweis einer für den Staats-, Gemeinde- oder Privatforstdienst vorgeschriebenen Ausbildung mit der erfolgreichen Ablegung einer Prüfung in Fischereikunde,
  • oder der Nachweis einer abgeschlossenen Beruf- oder Meisterausbildung als Fischer,
  • oder der Nachweis einer wissenschaftl. Ausbildung auf dem Gebiet der Fischerei,
  • oder der Nachweis, dass die Prüfung aus gesundheitl. Gründen nicht oder nur mit einem unverhältnismäßigen Aufwand abgelegt werden kann.
  • Aktuelles Passbild.

    Gebühren für Fischereischeine
    Inklusive der Fischereiabgabe an das Land Hessen sind folgende Gebühren für die verschiedenen Fischereischeine fällig:
  • Jugendfischereischein ausgestellt für 1 Kalenderjahr 7,50 EUR
  • Fünfjahresjugendfischereischein 23,00 EUR
  • Jahresfischereischein Erwachsene 12,50 EUR
  • Fünfjahresfischereischein Erwachsene 36,00 EUR
  • Zehnjahresfischereischein 68,00 EUR

    Was sollte man noch wissen?
    Erstantragsteller müssen nach einem Vorbereitungslehrgang die staatliche Fischerprüfung ablegen. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie beim
    Landratsamt des Main-Kinzig-Kreises
    Untere Fischereibehörde
    Barbarossastraße 20
    63571 Gelnhausen
    Telefon: 06051/85-0


    Ansprechpartner:



  •   OK  
    Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung