Gemeinde Birstein
Navigation überspringen
  • Kontrastansicht Kontrast
  • Tastaturkürzel Tastaturkürzel
  • Barrierefrei Barrierefrei
  • Inhaltsverzeichnis


Gemeinde Birstein
Carl-Lomb-Straße 1
63633 Birstein
Tel.: 0 60 54 / 80 8-0
E-Mail: Kontakt

» Startseite & Aktuelles » Birstein Liest » Eröffnungsveranstaltung Birstein Liest am 04.11.2014  

Eröffnungsveranstaltung Birstein Liest am 04.11.2014



Eröffnungsveranstaltung Birstein Liest

Am Dienstag, den 04.11.2014 um 19.30 Uhr bei freiem Eintritt im Bürgerzentrum in Birstein.


Die diesjährigen Lesetage beginnen mit DIETRICH FABER - BEST OF RÖHMANN - eine Leseshow rund um die Bestseller von Dietrich Faber.

"Toter geht's nicht", der Debütroman des Gießener Kabarettisten Dietrich Faber (Duo FaberhaftGuth), hat seit seinem Erscheinen weite Kreise gezogen. Die Kriminal-, Beziehungs- und Familiengeschichte rund um den Vogelsberger Kommissar Henning Bröhmann stand u.a. wochenlang auf der Spiegel-Bestsellerliste. Und der Kult geht weiter! Ende 2012 erschien nicht minder erfolgreich der zweite Roman mit dem Titel "Der Tod macht Schule - Bröhmann ermittelt wieder", im März 2014 folgte der dritte Band "Tote Hunde beißen nicht".

In seiner unnachahmlichen "Leseshow" präsentiert Dietrich Faber die alten & neuen Irrungen und Wirrungen des sympathischen Kommissars - natürlich mit seiner gekonnt mitreißenden Performance. Man darf sich auf eine schauspielerisch virtuose Lesung freuen: Mit Charme, Witz und Tiefgang lässt Faber seine skurrilen, aber auch liebenswerten Romanfiguren lebendig werden. Für das Publikum bestes Entertainment!

Auch die Gaumenfreuden kommen nicht zu kurz. Für Essen und Getränke ist durch die Gaststätte Zum Alten Hofhaus gesorgt. In der Pause darf man sich auf Flammkuchen und frischen Federweißer freuen.




 




Zurück  zurück


Gemeinde Birstein
Carl-Lomb-Straße 1 | 63633 Birstein | Tel.: 0 60 54 / 80 8-0 |
nach oben  nach oben